Camino Francés Etappen

Teile dies mit Freunden, die auch pilgern möchten:

Ein Aspekt, der den Jakobsweg so toll macht, ist die Spontanität und Freiheit, die du dort hast. Die Freiheit, immer spontan zu entscheiden, wo du übernachtest und wie weit du pilgerst.

Daher verstehen wir die unten aufgeführte Liste mit den Etappen für den Camino Francés eher als Anregung und Inspiration, weniger als verbindliche Route.

Da die Unterkunftsmöglichkeiten entlang des Camino Francés ohnehin groß sind und du sehr flexibel bist – im Gegensatz zu anderen Jakobswegen – musst du dir wenig Sorgen machen. Einzig in der Hauptsaison im Juli und August kann es zu öfteren Engpässen kommen.

Viele Herbergen, viele Pilger: Camino Francés

Dass eine Herberge mal voll ist, ist durchaus möglich, nicht nur im Hochsommer, auch in den Monaten um den Sommer herum. Das Gute ist, dass jedoch in den allermeisten Fällen nur wenige Kilometer entfernt die nächste offene Herberge wartet.

Für den gesamten Weg und alle Etappen des Camino Francés solltest du mindestens 5 Wochen, besser sogar 6 Wochen einplanen.

Unser Vorschlag sind 33 Etappen, gemeint sind damit 33 reine Pilgertage.

Dazu solltest du „Off-Days“ einplanen: Zur Anreise sowie Abreise, zur Regeneration oder bei schlechtem Wetter oder plötzlicher Krankheit oder Blasenproblemen.

Die Etappen des Camino Francés im Überblick:

Etappen-Nr.OrteKilometerzahl
1Saint Jean Pied de Port - Roncesvalles24
2Roncesvalles - Zubiri21
3Zubiri - Pamplona20,4
4Pamplona - Puente la Reina23,5
5Puente la Reina - Estella21.5
6Estella - Los Arcos21,4
7Los Arcos - Logroño27,5
8Logroño - Nájera29
9Nájera - Santo Domingo de la Calzada20,8
10Santo Domingo de la Calzada - Belorado 22,5
11Belorado - San Juan de Ortega23,8
12San Juan de Ortega - Burgos25,7
13Burgos - Hornillos del Camino21
14Hornillos del Camino - Castrojeriz20
15Castrojeriz - Frómista24,7
16Frómista - Carrión de los Condes18,9
17Carrión de los Condes - Terradillos de los Templarios26,2
18Terradillos de los Templarios - Bercianos del Real Camino23,2
19Bercianos del Real Camino - Mansilla de las Mulas26,7
20Mansilla de las Mulas - León18,5
21León - San Martín del Camino24,5
22San Martín del Camino - Astorga23,6
23Astorga - Foncebadón25,8
24Foncebadón - Ponferrada26,8
25Ponferrada - Villafranca del Bierzo24,3
26Villafranca del Bierzo - O Cebreiro27,7
27O Cebreiro - Triacastela21
28Triacastela - Sarria18,8
29Sarria - Portomarín22,2
30Portomarín - Palas de Rei24,7
31Palas de Rei - Arzúa28,5
32Arzúa - O Pedrouzo19,2
33O Pedrouzo - Santiago de Compostela19,3
Teile dies mit Freunden, die auch pilgern möchten: